Kommentare …

können ganz schön was anrichten. Nachdem ich hier im Blog gestern mein langjähriges Pulloverprojekt vorstellte und dabei feststellte, dass der Ausschnitt aufgrund mittlerweile fehlender Kilos bruststechnisch zu tief ausgefallen war, kam Judith auf die Idee, dass ich...

Jahre später

… um genau zu sein bedurfte es drei Jahre, bevor gestern abend der Pullover endlich fertig wurde. Zig Mal aufgeribbelt, monatelang unterbrochen von Tennisarmen links- wie rechtsseitig, erneut gestrickt. Dann vergessen wie der linke Arm gestrickt war …...

Nachzügler

Wird mal wieder Zeit, dass ich etwas aus der waschkueche zeige, obwohl ich mich derzeit eher weniger dort aufhalte. Denn, viele Pläne die ich schmiede und geschmiedet habe und jetzt umsetzen möchte, haben so gar nichts mit Filzen zu tun. Nennen wir es einfach eine...

Laß die Tasche aus dem Sack

Es ist Zeit endlich die letzte Taschenkatze aus dem Sack zu lassen. Hier sind sie nun die drei Taschen der Kollektion Heimat. Ja, es wird noch weitere Taschenformen mit diesen Motiven geben … abwarten aber das seid ihr ja bereits von mir gewohnt, das Warten ;)....

Die Zeit rennt!

In den letzten Monaten, na sagen wir mal seit Anfang des Jahres, frage ich mich immer öfters WO meine Zeit bleibt? Ich hatte im Januar von einem prall gefüllten Shop geträumt … ich schaffe es ja noch nicht mal die bereits fertig fotografierten Taschen hier...

Tulpensponsor & Tulpenterminator

Post für Insider 😉 Grüsse an den norddeutschen Tulpensponsor. Hier der fotografische Beweis, die Holländer haben es nicht so mit den Farben, dafür kleine, weiße Pferde umso mehr und die Funkien haben es geschafft! Leider hat es drei Rosen und die beiden Buddleijas...