BLOG

Notizbuch, Dokumentation, Magazin, Herbarium, Rezeptkladde, Fotoalbum, Skizzenblock, Ablage

Beine werden völlig überbewertet

24. Mai 2015 | Land & Leute | 4 Kommentare

Eigentlich wollte ich viel eher schreiben, aber die Werkstatt übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf mich aus. Gepaart mit den Schultütenaufträgen ergibt das eine gefährliche Zeitblasenverschiebung.  Folgendes bemerkte der Mann neulich: „Im Dorf kennst Du nur noch einen Weg, den über die Straße.” Wo er recht hat, hat er recht.

Mit Volldampf bin ich dabei die Aufträge der diesjährige Schultütensaison zu fertigen. Währenddessen erreichen mich immer wieder Mails mit Fragen,  ob die bestellte Tüte rechtzeitig fertig wird weil die Renovierung doch so lange gedauert hat. Keine Sorge.  Zur Zeit filze ich die Standardtüten. Das sind die, die ich immer im Programm habe. Danach werde ich die Sonderanfertigungen – die Unikate – in Angriff nehmen. Die Termine werden eingehalten. Entspannt Euch!

 

Filzblüten, Schultüten im Filzatelier diewaschkueche.

 

Meine Insel

Wem jedoch hier die Informationen zu langsam fließen und er befürchtet, dass ich womöglich mit nicht vorhandenem Reichtum auf die Caymans umgesiedelt bin, mir dort die Sonne auf den Bauch scheinen lasse, teure Drinks in hohen Gläsern, garniert mit Papiersonnenschirmchen und Limettenscheibe zu mir nehme,  der kann mich ja auf [ INSTAGRAM ] besuchen.

Er wird umgehend feststellen, dass mein Tropical Island die Werkstatt ist. Von dort gibt’s ab sofort fast täglich Bilder. Natürlich werde ich auch weiterhin hier Posts veröffentlichen und, wie die Jahre zuvor, die Sonderanfertigungen dokumentieren. Instagram ist für mich eher so was wie BLOG TO GO. Warum hab ich es nicht schon eher gemacht?

 

Technischer Verstand – Fehl am Platz

Veraltetes Smartphone und vier Jahre nicht gepeilt, dass ich einen Internetvertrag fürs Smartphone habe. Im März bekam ich ein Neues. Der freundlich-bemühte Herr im Telekomshop erklärte mir,  dass ich schon sehr lange über einen Internetvertrag verfüge. Ich bräuchte in den Einstellungen meines Smartphones nur diesen Regler um in den Genuss des mobilen Inernets zu kommen. Seitdem eröffnen sich mir neue Welten u.a. Instagram. Funktioniert auch mit dem Desktop PC.  Aber mal eben ein Bild knipsen und im Insta-Feed hochladen, das geht nur mit dem Smartphone.

 

Türschild mit Zaunkönig, Zaun und Haus der waschkueche.

 

Schöne Türschilder nach Maß

Wem Blog und Instagram nicht ausreichen, der kann mich gerne besuchen. Wenn Licht in der Werkstatt ist einfach an der Tür klopfen. Ihr erkennt am Türschild das ihr richtig seid. Erdacht und gemacht von der Frau Hertel vom [ GARTENHAUS IN HIRSCHAID ] Ich zitiere sie: „ Dort gibt es Dinge, die es nur dort gibt.” Nicht nur das. Dort gibt es superschnellen, netten Service, eine geduldige Chefin die fast jeden Wunsch umsetzt und tolle Ideen, handgemacht zu moderaten Preisen. Liebe Frau Hertel, wie bereits an anderer Stelle erwähnt, dass Schild ist megaklasse und Sie sind ‘ne Bombe!

 

Auf einem Bein kann man nicht stehen

Ich werde mich jetzt an den Filztisch begeben. Dort wartet ungeduldig ein halbfertiges Einhorn. Das nächste scharrt bereits mit den Hufen. Langjährige Leser wissen das ich Einhörner nicht besonders gerne filze. Grund dafür sind ihre viel zu vielen und zu dünnen Beine. Wenn’s nach mir ginge würde ein Bein, mittig unterm Bauch, völlig ausreichen … .

[ Doris Niestroj – die.waschkueche ]

4 Kommentare

    • Gerne doch!

  1. Tolle Idee! Danke sehr für die Inspiration. LG, Kitti

  2. Das Türschild ist wirklich bezaubernd! Und es freut mich total für dich, dass du jetzt ganz unkompliziert losfilzen kannst, ohne jedes Mal die Küche umzubauen! :)Ein schönes sonniges Wochenende! Liebe Grüße, Claudi

♥ Willkommen !

Schön das Du mich gefunden hast!
In meinem Blog erwarten Dich unterhaltsame und informative Einblicke in meine Filzwelt. Damit es aber nicht zu einseitig wird, sind noch andere Themen untergemischt die mich interessieren oder bewegen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Doris Niestroj

Archiv


♥ Willkommen !

Schön das Du mich gefunden hast!
In meinem Blog erwarten Dich unterhaltsame und informative Einblicke in meine Filzwelt. Damit es aber nicht zu einseitig wird, sind noch andere Themen untergemischt die mich interessieren oder bewegen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Doris Niestroj

Archiv