BLOG

Notizbuch, Dokumentation, Magazin, Herbarium, Rezeptkladde, Fotoalbum, Skizzenblock, Ablage

Einschulung – Schultüten 2015

15. April 2015 | Aktuell & Allgemein

Ursprünglich wollte ich wegen der Renovierung für dieses Jahr keine Aufträge annehmen. Denn, bis Ende Dezember letzten Jahres war ich mir nicht sicher wann die Umbauarbeiten des neuen Ateliers abgeschlossen sind.

Im Januar zeichnete es sich ab, dass wir noch mindestens 4-5 Monate benötigen werden. Ich entschied mich daher, nicht eher wieder Bestellungen anzunehmen bis alle Arbeiten abgeschlossen sind. Ich schloss den Shop, mottete mein Filzequipment ein und stürzte mich zusammen mit dem Mann und unserem unersetzlichen Helfer ins Renovierabenteuer. Soweit so gut.

 

Das Problem

Obwohl ich darauf hinwies, dass ich für dieses Jahr keine Bestellungen annehme kamen dennoch Anfragen für Schultüten.  Ich habe lange überlegt, was ich mache. Einige warteten seit 1-2 Jahren um sich von mir eine Schultüte filzen zu lassen. Nachdem ich abschätzen konnte wann wir fertig werden, habe ich nach einer Lösung gesucht Renovierung und Kundenwünschen unter einen Hut zu bekommen. Ich habe eine gefunden, die zukünftig  für Schultüten-Bestellungen gelten wird. Es gibt da nämlich ein generelles Problem bei den Schultüten. Eins, das ich bisher nicht thematisiert habe.

Die vergangenen Jahre in denen ich sehr intensiv und ausschließlich Schultüten gefilzt habe, haben mir gezeigt, dass ich beim Filzen Grenzen habe. Zeitlich, physisch wie psychisch. Schultüten filzen ist ein ziemlich zeitintensiver, körperlich sehr anstrengender und kreativ fordernder Job.  

 

Schultüten 2015 aus Filz als Dinosaurier, Wikinger, Wald, Schlange, Trecker, Fliegenpilz, Pferd.

 

Am Limit

Die Schultüten zu filzen macht mir viel Spaß. Ich kann meiner Phantasie freien Lauf lassen, Kindern und nicht nur ihnen Freude bereiten. Sie kommen sehr gut an, weil sie ungewöhnlich und anders sind als die üblichen Schultüten. Entsprechend viele Anfragen bekomme ich mittlerweile. Mehr als ich bewältigen kann. Weil ich niemanden enttäuschen möchte, sage ich allen zu. 

Jede Schultüten-Saison gehe ich über meine zeitlichen Ressourcen und körperlichen Grenzen hinaus. Ende September ist bei mir die Luft komplett raus und ich habe außer Schultüten nichts gefilzt. Erkennbar am chronisch leeren Shop. Außerdem brauche ich bis zu vier Monate um mich von dem extremen Stress zu erholen und in der Zeit der Fertigung Liegengebliebenes aufzuarbeiten. Ich renne also immer der Zeit hinterher, besonders meiner persönlichen.

 

Nachgedacht

Die filzerische Auszeit seit Dezember habe ich nicht nur dazu genutzt der waschkueche ein eigenes Dach über den Kopf zu geben, sondern auch darüber nachzudenken welchen Weg ich, besonders bei den Schultüten, zukünftig einschlagen möchte. Mir war sehr schnell klar, ich möchte nicht mehr in dem bisherigen Umfang arbeiten. Ich möchte wieder Zeit für die Umsetzung anderer Filzideen haben und etwas schonender mit meinen Kräften umgehen.

 

Die Lösung

Limitierung heißt das Zauberwort. Die Auflage von Schultüten, inklusive Sonderanfertigungen, eines Jahres wird limitiert. Schultüten sind ein Saisongeschäft, um sichere Liefertermine geben zu können muss ich exakt planen. Das habe ich lernen dürfen. Die Konsequenz aus langen Nächten und Lieferterminpanik ist, zusätzlich zur Limitierung, eine Bestelldeadline. D.h. bestellt werden kann erst ab dem 01. Januar bis zum 30. April des jeweiligen Einschulungsjahres.  Frühere bzw. spätere Anfragen werde ich nicht mehr berücksichtigen. 

Bestellungen Schultüten

Die Auflage für das Einschulungsjahr 2015 ist vergriffen.
Die Auflage für das Einschulungsjahr 2016  ist vergriffen.

Seit dem 01.01.2017 haben ich meinen Verkauf eingestellt und fertige keine Schultüten mehr.

[ Doris Niestroj – die.waschkueche ]

0 Kommentare

♥ Willkommen !

Schön das Du mich gefunden hast!
In meinem Blog erwarten Dich unterhaltsame und informative Einblicke in meine Filzwelt. Damit es aber nicht zu einseitig wird, sind noch andere Themen untergemischt die mich interessieren oder bewegen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Doris Niestroj

Archiv


♥ Willkommen !

Schön das Du mich gefunden hast!
In meinem Blog erwarten Dich unterhaltsame und informative Einblicke in meine Filzwelt. Damit es aber nicht zu einseitig wird, sind noch andere Themen untergemischt die mich interessieren oder bewegen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Doris Niestroj

Archiv